Pressemitteilungen und Nachrichten

Aktuelle Informationen der DGGG e.V. und des GBCOG zu frauenmedizinischen und gesundheitspolitischen Fragen.

2004-05-30

Empfehlungen zur Hormontherapie aktualisiert und bestätigt

Im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe DGGG hat ein Expertengremium die Empfehlungen zur Anwendung der Hormontherapie HT für Ärzte und Patientinnen…

Lesen Sie mehr
2004-03-01

Zuckerkrankheit kann sich während der Schwangerschaft entwickeln - Gefahr fürs ungeborene Kind

Ungefähr bei jeder 20. Schwangeren entwickelt sich während der Schwangerschaft eine Zuckerkrankheit, ein Schwangerschaftsdiabetes.

Lesen Sie mehr
2003-11-30

Zeitgemäße Gesetzgebung in der Fortpflanzungsmedizin notwendig

Sonderheft Reproduktionsmedizin aus der Reihe "Gesundheitspolitische Kommentare" erschienen

Lesen Sie mehr
2003-10-30

Ärzte fordern Medizinfortpflanzungsgesetz

Prof. Klaus Diedrich, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe DGGG, begrüßt die Rede der Bundesjustizministerin Brigitte Zypries zur Biopolitik in der…

Lesen Sie mehr
2003-08-30

Hormontherapie erhöht Brustkrebsrisiko

Die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe reagiert auf die beunruhigenden Ergebnisse der britischen Studie, die den Zusammenhang von Hormontherapie und…

Lesen Sie mehr
2003-07-30

Ärzte fordern mehr Ehrlichkeit beim Schwangerschaftsabbruch; Ergebnisse der Fachtagung - Reform der Pränataldiagnostik - Forderungen an die Medizin und an den Gesetzgeber

Auf einer gemeinsamen Fachtagung am 24. Juni in Berlin unter Vorsitz von Prof. Klaus Diedrich, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG) und Dr.…

Lesen Sie mehr
2003-01-30

Präimplantationsdiagnostik unter strengen Auflagen genehmigen / Pränataldiagnostik verbessern

Prof. Klaus Diedrich, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe DGGG, begrüßt das differenzierte Votum des Nationalen Ethikrates zur…

Lesen Sie mehr
2003-01-15

Polkörperbiopsie mit Studien begleiten

Prof. Klaus Diedrich, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe, lehnt eine vorschnelle Verbreitung der Polkörperbiopsie ab und fordert die Vorteile der…

Lesen Sie mehr
2002-11-30

Kein reproduktives Klonen weltweit

Der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe, Prof. Klaus Diedrich, fordert ein internationales Verbot des reproduktiven Klonens.

Lesen Sie mehr
2002-03-02

Brustkrebs - mehr Qualität in der Therapie

Brustkrebs - mehr Qualität bei Früherkennung, Versorgung und Forschung - "für eine Brustkrebs-Früherkennung nach Europäischen Leitlinien "- Anhörung Gesundheits-Ausschuss Deutscher…

Lesen Sie mehr

Angezeigt werden die Meldungen 211 bis 220 von 230.