Pressemitteilungen und Nachrichten

Aktuelle Informationen der DGGG e.V. zu frauenmedizinischen und gesundheitspolitischen Fragen.

09. November 2011

Infektionen bei sehr kleinen Frühgeborenen fast immer lebensbedrohlich

Das Immunsystem von sehr kleinen Frühgeborenen ist noch nicht in der Lage, Bakterien effektiv zu bekämpfen. Deshalb verlaufen Infektionen bei Frühchen häufig sehr schwer. Dass…

Lesen Sie mehr
01. November 2011

Frühgeburt durch Masern

Die WHO beobachtet derzeit in Westeuropa eine massive Zunahme von Maserninfektionen. Allein in Deutschland sind von Januar bis Oktober 2011 über 1500 Fälle aufgetreten, doppelt so…

Lesen Sie mehr
09. Juni 2011

DGGG ändert EHEC-Warnhinweis für Schwangere

Die DGGG hebt ihren allgemeinen EHEC-Warnhinweis für Schwangere vom 24. Mai 2011 auf, nachdem die Herkunft der aktuellen EHEC-Infektionen gegenüber dem Beginn der Erkrankungswelle…

Lesen Sie mehr
30. Mai 2011

Wann kann und darf eine Schönheitsoperation durchgeführt werden?

Der tödliche Ausgang einer Schönheitsoperation zur Brustvergrösserung bei einer 23jährigen Patientin wirft viele Fragen auf. Wodurch kann ein solcher tragischer Verlauf verursacht…

Lesen Sie mehr
24. Mai 2011

EHEC – Sicherheitshinweise für Schwangere

Bis der Auslöser der akuten EHEC-Erkrankungen* gefunden ist, empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe Schwangeren besondere Vorsichtsmaßnahmen.

Lesen Sie mehr
18. Februar 2011

Chlamydien – Problemkeim und keine Strategien

Etwa 100.000 Frauen in Deutschland sind unfruchtbar, weil sie beim Geschlechtsverkehr mit Chlamydien angesteckt wurden. Denn die Infektion mit Chlamydien verursacht meist keine…

Lesen Sie mehr
25. November 2010

Bundesgesundheitsministerium lässt Ärzte vor der Tür

Die vom Bundesgesundheitsministerium geplante Nutzenbewertung neuer Arzneimittel wird die Behandlung von Krebspatientinnen weder sicherer noch preiswerter machen. Dies stellt die…

Lesen Sie mehr
21. Oktober 2010

Die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG) hält Schwangerschaften auf Probe für unzumutbar

Bei der Präimplantationsdiagnostik (PID) handelt es sich um diagnostische Untersuchungen an befruchteten Eizellen vor dem Einsetzen in die Gebärmutter. Die aktuelle Diskussion um…

Lesen Sie mehr
30. September 2010

Ein Interview mit dem Präsidenten Professor Rolf Kreienberg „Hervorragende neue Medikamente und Techniken“

Vom 5. bis 8. Oktober 2010 findet in München der DGGG-Kongress mit rund 4.500 Teilnehmern statt. In welchen Bereichen der Gynäkologie und Geburtshilfe gibt es denn Neuigkeiten?

Lesen Sie mehr
30. September 2009

Pressemitteilungen zum Kongress FOG /DAGG

Hier finden Sie alle angehangenen Dokumente zur Pressemitteilung "Pressemitteilungen zum Kongress FOG /DAGG".

Lesen Sie mehr

Angezeigt werden die Meldungen 151 bis 160 von 205.