Pressemitteilungen und Nachrichten

Aktuelle Informationen der DGGG e.V. und des GBCOG zu frauenmedizinischen und gesundheitspolitischen Fragen.

2022-06-01

Diagnostik und Therapie müssen umweltfreundlicher werden

Der Medizinsektor hat in Deutschland und weltweit einen hohen Anteil am Klimawandel. Mit einfachen niederschwelligen Maßnahmen wäre es möglich, wesentliche Bereiche in Klinik und…

Lesen Sie mehr
2022-05-25

Fachgesellschaft auf Twitter: @DGGG_eV

Die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V. (DGGG) ist seit wenigen Tagen auf Twitter mit einem eigenen Account vertreten. @DGGG_eV ist der Twittername.

Lesen Sie mehr
2022-05-18

S2k-Leitlinie zu SARS-CoV-2 in Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett erschienen

Mit der neuen S2k-Leitlinie werden die relevanten wissenschaftlichen Kenntnisse zu einer SARS-CoV-2-Infektion während Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit gebündelt.

Lesen Sie mehr
2022-05-17

S2k-Leitlinie zu Diagnostik und Therapie von Frauen mit mehreren Fehlgeburten aktualisiert

Um die Versorgung von Patientinnen mit vermehrten Fehlgeburten stetig zu verbessern und dem Stand der Wissenschaft anzupassen, hat die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen…

Lesen Sie mehr
Schwangere Ablehnung Alkohol
2022-05-12

Initiative gegen Alkohol in der Schwangerschaft: 9 Monate, 0 Promille

Die Initiative „Verantwortung von Anfang an" gegen Alkohol während Schwangerschaft und Stillzeit wurde jetzt mit einer Broschüre, einer Website und Social-Media-Accounts neu…

Lesen Sie mehr
2022-05-05

Präeklampsie: Früh handeln, früh untersuchen

Der 22. Mai ist der Welttag der Präeklampsie. Mit ihrer Kampagne will die Stiftung EFCNI nunmehr im fünften Jahr in Folge das Bewusstsein für diese schwere und gefährliche…

Lesen Sie mehr
2022-04-26

Empfehlungen zur Betreuung von weiblichen Vergewaltigungsopfern veröffentlicht

Die medizinische Erstversorgung nach sexualisierter Gewalt hat eine entscheidende Rolle als Frühintervention und zur Bewältigung dieser Erfahrung.

Lesen Sie mehr
2022-04-20

Behandlung der Frauenkrankheit Endometriose verbessern

Mit der neuen Arbeitsgemeinschaft Endometriose e. V. (AGEM) in der DGGG soll der gynäkologischen Erkrankung Endometriose, an der jede zehnte bis zwölfte Frau leidet, mehr…

Lesen Sie mehr
2022-03-30

Zur medizinischen Versorgung von geflüchteten Frauen und Mädchen aus der Ukraine in Deutschland

Die DGGG und der BVF bemühen sich um eine unverzügliche angemessene medizinische Versorgung der geflüchteten Frauen und Mädchen aus der Ukraine in Deutschland.

Lesen Sie mehr
2022-03-29

COVID-19 bei KrebspatientInnen: schützen – testen – frühzeitig behandeln

Die Fachgesellschaften rufen dringend zur fortgesetzten Wachsamkeit zum Schutz vor COVID-19 bei Krebspatientinnen auf.

Lesen Sie mehr

Angezeigt werden die Meldungen 1 bis 10 von 230.