COVID-19: Kreißsaalempfehlungen der DGGG, FAQ für Schwangere und weitere Informationen

Kreißsaalempfehlungen der DGGGG:

Was müssen die Teams in deutschen Kreißsälen mit Blick auf COVID-19 beachten? Die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e. V. hat hierzu Empfehlungen im Rahmen der COVID-19-Präventionsmaßnahmen für die geburtshilfliche Versorgung in deutschen Krankenhäusern und Kliniken herausgegeben.

Mehr Erfahren

 

GBCOG-FAQ für Schwangere und Säuglinge

Hinweise und FAQ vom Berufsverband der Frauenärzte e.V. (BVF) und der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V. (DGGG) vereint im German Board and College of Obstetrics and Gynecology (GBCOG) zu den Risiken des Coronavirus (SARS-CoV-2) für schwangere Frauen und Säuglinge.

Mehr Erfahren

 

Handreichung zur mutterschutzrechtlichen Bewertung von Gefährdungen durch SARS-CoV-2

Mehr Erfahren

 

Übersichtsarbeit der Universitätsfrauenklinik Erlangen zu COVID-19-Erkrankungen bei Schwangeren

Mehr Erfahren

 

Weitere Pressemitteilungen der DGGG und des GBCOG

 

COVID-19: Keine Angst vor Krankenhausbehandlungen oder Klinikgeburten

Mehr Erfahren

 

DGGG empfiehlt: Kapazitäten für zeitrelevante OP's aufrechterhalten - auch in Zeiten von COVID-19

Mehr Erfahren


Die DGGG empfiehlt: Väter bei der Geburt zulassen – auch in Zeiten der Corona-Pandemie

Mehr Erfahren

Dokumente

Hier finden Sie alle angehangenen Dokumente zur Veranstaltung "COVID-19: Kreißsaalempfehlungen der DGGG, FAQ für Schwangere und weitere Informationen".

COVID-19 / DGGG-Empfehlungen / fuer / Kreissaele / 20200319 / f

PDF Download

20200320 / GBCOG / FAQ / Corona

PDF Download