Publikationen

Zur Geschichte der DGGG

Monographien / Sammelbände

Dross F/Frobenius W/Thum A. “Wir können ihr Geschick nicht wenden.” Die jüdischen Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie im Nationalsozialismus. Ein Gedenkbuch. Berlin, Leipzig: Hentrich; 2020. 

Dross F/Frobenius W/Thum A/Bastian A/Thoms U. “Ausführer und Vollstrecker des Gesetzeswillens” – die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie im Nationalsozialismus. Geburtsh Frauenheilk. 2016;76(Suppl 1): S1–158. doi: 10.1055/s-0042-110591

Ludwig, Hans/Kreienberg, Rolf. (Hrsg.). 125 Jahre Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe. Werte. Wissen. Wandel. Berlin, Heidelberg, New York 2011. 

Ludwig, Hans/Jonat, Walter (Hrsg.). Vom Programm zur Botschaft. A short history (1886–2008) of the German Society of Gynecology and Obstetrics reviewing its 57 congresses. 2. Aufl. Düsseldorf 2008. 

Kindermann, Günther/Dimpfl, Thomas (Hrsg.). Vielfalt und Einheit – Wissenschaft und Gewissen. Berichtsband des 53. Kongresses der DGGG. Stuttgart, New York 2001 [mit einer Sitzung zum Thema Frauenheilkunde und Gewissen, S. 23-37]. 

Ludwig, Hans (Hrsg.). Die Reden. Eröffnungsansprachen zu den Kongressen der Gesellschaft 1886–1998. 2., erw. Aufl. Heidelberg 1999. 

Künzel, W./Oehmke, F. (Hrsg.). Die Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe. – Eine Synopsis von Wissenschaft und Forschung in Gynäkologie und Geburtshilfe. 1996 Künzel & Oehmke, Gießen. 

Beck, Lutwin (Hrsg.): Zur Geschichte der Gynäkologie und Geburtshilfe. Aus Anlaß des 100jährigen Bestehens der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe. Berlin/Heidelberg/New York u. a. 1986. 

Ludwig, Hans. Zur Gründung der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe. In: Beck Lutwin (Hrsg.): Zur Geschichte der Gynäkologie und Geburtshilfe. Aus Anlaß des 100jährigen Bestehens der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe. Berlin/Heidelberg/New York u. a. 1986, S. 9–26.

Aufsätze

Frobenius, Wolfgang. Nichthabilitierte kamen selten zum Zuge (Ehrenmitgliedschaften Teil 1). Die DGG-Ehrenmitgliedschaften bis 1956 unter formalen Gesichtspunkten. Geburtsh Frauenheilk 2023; 83: 636–640. DOI: 10.1055/a-1998-8361.

Frobenius, Wolfgang. „Rassenverbesserung“ vs. Schutz „kümmerlicher Existenzen“ (Ehrenmitgliedschaften Teil 2), DGG-Ehrenmitgliedschaften im Kaiserreich – von Anfang an international aufgestellt.  Geburtsh Frauenheilk 2023; 83: 892-896. DOI 10.1055/a-2026-0336

Frobenius, Wolfgang. Im Schatten von Weltkrieg und Wissenschaftsboykott (Ehrenmitgliedschaften Teil 3). Geburtshilfe Frauenheilkd 2023; 83(10): 1173-1178
DOI: 10.1055/a-2065-5182

Frobenius, Wolfgang. Imagepflege mit “linientreuen” Ausländern (Ehrenmitgliedschaften Teil 4). Geburtshilfe Frauenheilk 2024; 84 (2): 114-120. DOI 10.1055/a-2208-1622

Frobenius, Wolfgang. Carl Kaufmann und der Nationalsozialismus. Geburtsh Frauenheilk 2023; 83: 1417–1422. DOI 10.1055/a-1924-8686 

Frobenius, Wolfgang. Die „Ehrengabe“ der DGG: ein kurzlebiger Vorläufer der Carl-Kaufmann-Medaille. Geburtshilfe Frauenheilkd 2022; 82(10): 1016-1020. DOI: 10.1055/a-1910-9789.

Dross, Fritz/Frobenius. Wolfgang. „Kollege und Kollege ist zweierlei“. Zur Biographik verfolgter „nichtarischer“ Gynäkologinnen und Gynäkologen im Nationalsozialismus. In: Jalid Sehouli/Matthias David (Hrsg.). Schuld, Tradition, Verantwortung. Die universitäre Frauenheilkunde in Berlin während des Nationalsozialismus. Berlin 2021, S. 113-130.Frobenius W/Dross F. "A Revolution in Favor of Reproduction"? Gynecology and Obstetrics in the "Third Reich". Gynecol Obstet Invest. 2021 Apr 19;85(6):468-496. doi: 10.1159/000514829

Frobenius W. Widerstand war möglich. Der Gynäkologe Werner Lüttge, die DGG und die Zwangsabtreibungen im Nationalsozialismus. Geburtshilfe Frauenheilkd 2019;79(3):242–6. doi: 10.1055/s-0044-102055

Frobenius W/Thum A/Dross F: Die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie im Nationalsozialismus. Teil 1: „Revolutionszeiten aber sind Gebärzeiten – hart, schwer, erschütternd und schmerzvoll“. Frauenarzt 58 (2); 2017, S. 157-160.

Frobenius W/Thum A/Dross F: Die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie im Nationalsozialismus. Teil 2: Die Zwangssterilisationen im Spiegel der Kongresse – nur einmal auf Konfrontationskurs zum NS. Frauenarzt 58 (3); 2017, S. 252-256.

Thum A/Frobenius W/Dross F: Die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie im Nationalsozialismus. Teil 3: Die Ausgrenzung der „jüdischen“ Mitglieder – nur scheinbare Zurückhaltung. Frauenarzt 58; 2017 (4), S. 342-345.

Dross F/Thum A/Frobenius W: Die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie im Nationalsozialismus. Teil 4: Nach Diktatur und Krieg: Klagen und Verdrängen. Frauenarzt 58 (5); 2017, S. 426-430.

Ebert, Andreas D/David, Matthias/Dross, Fritz/Frobenius, Wolfgang/Thum, Andreas. Gynäkologie im "Dritten Reich": Ärzte als Opfer, Ärzte als Täter. Frauenarzt 2019 (4); S. 270-273.

Frobenius, W: "Ich war mehr Preuße denn Jude". Gedenkbuch der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie (DGGG) für ihre im Nationalsozialismus ausgegrenzten Mitglieder - Abschluss eines Forschungsprojekts über die Gesellschaft im "Dritten Reich". Frauenarzt 2020 (12); S. 860-861.

Frobenius, Wolfgang / Kinzelbach, Annemarie / Anthuber, Christoph / Dross Fritz: German gynecologic societies investigating their Nazi past. Arch Gynecol Obstet. 2014 Nov;290(5):925-8. doi: 10.1007/s00404-014-3277-6. Epub 2014 May 20. 

Frobenius, Wolfgang/Thoms, Ulrike/Dross, Fritz: DGGG im Nationalsozialismus. Mühsame Spurensuche in fremden Archiven. Geburtsh Frauenheilk 2014; 74 (9), S. 801-802. doi: 10.1055/s-0034-1383151

Zur Geschichte von Gynäkologie und Geburtshilfe

Monographien / Sammelbände / Buchbeiträge

Ebert AD: Geschichte der Universitäts-Frauenklinik Königsberg in Ostpreußen 1793-1945. Europäische Wissenschaftsbeziehungen, Shaker Verlag, Düren 2022.

David M, Sehouli J, Ebert AD (Hrsg.) Geschichte der Berliner Universitäts-Frauenkliniken. 2. Auflage. DeGruyter Verlag Berlin-New York 2021.

David M, Ebert AD (Hrsg.): Berühmte Frauenärzte in Berlin. Band 2. Mabuse Verlag Frankfurt 2018.

David M, Ebert AD (Hrsg.): Berühmte Frauenärzte in Berlin. Band 1, 3. Auflage, Mabuse Verlag Frankfurt 2017.

David M, Ebert AD (Hrsg.): Geschichte der Berliner Universitäts-Frauenkliniken. DeGruyter Verlag Berlin-New York 2010.

David M, Ebert A: August Eduard Martin, „ Werden und Wirken eines deutschen Frauenarztes“. In: Ebert A, Weitzel H (Hrsg.): Die Berliner Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie 1844-1994. Walter de Gruyter, Berlin-Heidelberg-New York 1994, S. 76-92.

David M, Ebert A: Alwin Mackenrodt, Forschung in der Privatklinik. In: Ebert A, Weitzel H (Hrsg.): Die Berliner Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie 1844-1994. Walter de Gruyter, Berlin-Heidelberg-New York 1994, S. 122-133.

David M, Stürzbecher M, Ebert A: Paul Ferdinand Strassmann, Vertreter einer Berliner Ärztedynastie. In: Ebert A, Weitzel H (Hrsg.): Die Berliner Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie 1844-1994. Walter de Gruyter, Berlin-Heidelberg-New York 1994, S. 146-160.

David M, Ebert A, Pritze W: Die Chronik der Gesellschaft (1844-1994). In: Ebert A, Weitzel H (Hrsg.): Die Berliner Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie 1844-1994. Walter de Gruyter, Berlin-Heidelberg-New York 1994.

Ebert AD: Jüdische Gynäkologen und Geburtshelfer als aktive Mitglieder der Berliner Medizinischen Gesellschaft. In: Heidel C (ed.) Medizin und Judentum. Mabuse Verlag Frankfurt/M. 2020.

Ebert AD: Publikationen russischer und sowjetischer Geburtshelfer und Gynäkologen im „Zentralblatt für Gynäkologie“ und im „Archiv für Gynäkologie“ vor und nach 1917. Anmerkungen zu den deutsch-russische Beziehungen in der Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie eine erste quantitative Bestandsaufnahme. In: Ebert AD, Kästner I, Schippan M (Hrsg.): Deutsch-Russische Zusammenarbeit. Europäische Wissenschaftsbeziehungen. Shaker Verlag Aachen 2020, S.91ff.

Ebert AD: Zusammenarbeit von deutschen und russischen Frauenärzten vor und nach 1990 am Beispiel der Deutsch-Russischen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V. In: Kästner I, Schippan M (Hrsg.) Deutsch-russische Zusammenarbeit wissenschaftlicher und kultureller Institutionen vom 18. zum 20. Jahrhundert. Europäische Wissenschaftsbeziehungen. Shaker Verlag Aachen 2017, S. 299-316.

Ebert AD: „…was und wie man spielt, das zählt allein“. Das Wirken von Herbert Lax (1909-1987) an der Universitäts-Frauenklinik Leipzig und den Frauenkliniken der Humboldt-Universität zu Berlin sowie der Freien Universität Berlin. Festschrift anläßlich des 200. Jubiläums des Trierschen Institutes 2011.

Ebert AD: Jüdische Hochschullehrer an preußischen Universitäten 1870-1924. Mabuse Verlag Frankfurt am Main 2008.

Ebert A, Weitzel H (Hrsg.): Die Berliner Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie 1844-1994. Walter de Gruyter Verlag, Berlin-Heidelberg-New York 1994

Ebert A, David M: Eduard Arnold Martin - Gründer der Berliner Gesellschaft für Gynäkologie. In: Ebert A, Weitzel H (Hrsg.): Die Berliner Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie 1844-1994. Walter de Gruyter Verlag, Berlin-Heidelberg-New York 1994, S. 25-37.

Ebert A, Pritze W, Ulrich U: Carl Schröder, die Vereinigung der Fachgesellschaften. In: Ebert A, Weitzel H (Hrsg.): Die Berliner Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie 1844-1994. Walter de Gruyter Verlag, Berlin-Heidelberg-New York 1994, S. 38-50.

Ebert A, Pritze W: Adolf Gusserow, Ehrenpräsident der Gesellschaft. In: Ebert A, Weitzel H (Hrsg.): Die Berliner Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie 1844-1994. Walter de Gruyter Verlag, Berlin-Heidelberg-New York 1994, S. 50-64.

Ebert A, Goetze B: Wilhelm Alexander Freund, Pionier der gynäkologischen Onkologie. In: Ebert A, Weitzel H (Hrsg.): Die Berliner Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie 1844-1994. Walter de Gruyter Verlag, Berlin-Heidelberg-New York 1994, S. 93-108.

Ebert A: Die letzten gemeinsamen Jahre: 1945-1961. In: Ebert A, Weitzel H (Hrsg.): Die Berliner Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie 1844-1994. Walter de Gruyter Verlag, Berlin-Heidelberg-New York 1994, S. 243-261.

Ebert A, David M: Carl Wilhelm Mayer und die Gesellschaft für Geburtshülfe in Berlin. In: Ebert A, Weitzel H (Hrsg.): Die Berliner Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie 1844-1994. Walter de Gruyter Verlag, Berlin-Heidelberg-New York 1994, S. 11-24.

Frobenius, Wolfgang: Röntgenstrahlen statt Skalpell. Die Erlanger Frauenklinik und die Geschichte der Radiologie von 1914-1945. Erlanger Forschungen, Reihe B, Bd. 26. Erlangen, 2003. 

Frobenius W: A Triumph of Scientific Research. The development of ethinylestradiol and ethinyltestosterone: a story of challenges overcome. Parthenon, Carnforth (UK) and New Jersey (USA) 1990. 

Frobenius W: Fehldiagnose Endometritis. Zur Revision eines wissenschaftlichen Irrtums durch die Wiener Gynäkologen Fritz Hitschmann und Ludwig Adler. Georg Olms Verlag Heidenheim, 1988.

Hinz G, Ebert A, Goetze B: Der Exodus: Robert Meyer, Selmar Aschheim und Bernhard Zondek. Drei Namen für Tausende. In: Ebert A, Weitzel H (Hrsg.): Die Berliner Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie 1844-1994. Walter de Gruyter, Berlin-Heidelberg-New York 1994, S. 206-242.

Namal A, Ebert AD: Prof. Dr. Wilhelm Gustav Liepmann (Danzig, 1878 – Istanbul, 1939) und seine Pioniertätigkeit auf dem Gebiet der physischen und psychischen Gesundheit der Frau. In: Heidel C-P (Hrsg.): Sexualität und Judentum. Band 14, Mabuse-Verlag Frankfurt 2018, S.175-191.

Pritze W, Ebert A: Karl Franz, der ungekrönte König der Berliner Gynäkologie. In: Ebert A, Weitzel H (Hrsg.): Die Berliner Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie 1844-1994. Walter de Gruyter, Berlin-Heidelberg-New York 1994, S. 134-145.

Pritze W, Ebert A: Robert von Olshausen, Wegbereiter der operativen Gynäkologie. In: Ebert A, Weitzel H (Hrsg.): Die Berliner Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie 1844-1994. Walter de Gruyter, Berlin-Heidelberg-New York 1994, S. 65-75.

Schneck P, Ebert A: Ernst Bumm, Arzt und Lehrer mit Charisma. In: Ebert A, Weitzel H (Hrsg.): Die Berliner Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie 1844-1994. Walter de Gruyter, Berlin-Heidelberg-New York 1994, S. 109-121.

Schumann, Claudia / Matthias David (Hrsg.) Traditionen und Umbrüche in der psychosomatischen Frauenheilkunde. Ein Rückblick zur 50. DGPFG-Tagung 2021. Mabuse-Verlag, Frankfurt am Main 2021.

Ulrich U, Pritze W, Ebert A. Vom Kaiserreich bis zur Teilung Deutschlands: Walter Stoeckel, der Nestor der deutschen Gynäkologie. in: Ebert A, Weitzel HK (Hrsg). Die Berliner Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie 1844-1994. Walter de Gruyter, Berlin - New York, S. 161-178, 1994.

Ulrich U, Ebert A, Pritze W, David M. Georg August Wagner: In schwerer Zeit. in: Ebert A, Weitzel HK (Hrsg). Die Berliner Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie 1844-1994. Walter de Gruyter, Berlin - New York, S. 193-205, 1994.

Ulrich U. Geschichte der Universitäts-Frauenklinik Bonn. in: Schott C (Hrsg). Universitätskliniken und Medizinische Fakultät Bonn 1950-2000. Selbstverlag, Bonn, S. 224-229, 2000.

Ulrich UA, David M, Ebert AD. Berühmte Berliner Ärzte und ihre letzten Ruhestätten. be.bra Verlag, Berlin, 2020. 

Ulrich UA. Gynäkologie und Geburtshilfe in den letzten 50 Jahren. In: Wanjura J (Hrsg). Metamorphosen. Ein halbes Jahrhundert und der Rotary Club Berlin-Kurfürstendamm. Duncker und Humblot, Berlin, S. 99-108, 2020.

Aufsätze und Vignetten

Ebert AD, Halle H: Ärzte und Numismatik: Die Molitor-Medaille. Historische Kommission in der DGGG (www.dggg.de) Rubrik: Das Objekt im Bild, 2022.

Senff C, Ebert AD, David M: „Filme sind der Spiegel der bestehenden Gesellschaft.“ Das Thema Schwangerschaftsabbruch in deutschen Spielfilmen der Jahre 1918-1973. Geburtsh Frauenheilk 2023; 83: 148-151.

David M, Ebert AD, Kuntz B: Gynecologist in the Theresienstadt Concentration Camp:.

Comemoration of a publication by Franz Bass (1900-1962) in this journal 75 years ago. Gynecol Obstet Invest 2022; 87: 406-410.

Ebert AD, David M: „…unter Mitwirkung der Gesellschaft für Geburtshülfe und Gynäkologie

Einige Anmerkungen zum 150. Gründungsjubiläum der Zeitschrift für Geburtshilfe Neonato-logie (ZGN). Z Geburtsh Neonatol 2022; 226: 424-426.

David M, v. Böries M, v. Börries E, Lienert M, Ebert AD: „Die Familie war stärker als ich…“ Biografische Anmerkungen zur Künstlerin Anni Müllensief (1879-1927). Geburtsh Frauenheilk 2022; 82: 1314-1317.

Hannemann N, Ebert AD, David M: „Frauenmilch ist kostbar“ – zur Geschichte der Frauenmilchsammelstellen in der Sowjetischen Besatzungszone und der DDR. Geburtsh Frauenheilk 2022; 82: 898-900.

David M, Ebert AD: Mit einer kleinen Gewandheit  - Anmerkungen zur Geburtszange nach Mattei. Zeitschr Geburtsh Neonatologie 2022; 226: 351-352.

Ebert AD, David M: „…es ist noch nicht dagewesen, daß zu einer Tagung unserer Gesell-schaft Früchte wissenschaftlichen Fleißes in solcher Fülle zusammen getragen worden sind…“. Bemerkenswertes vom 17. Kongress der DGG in Innsbruck 1922. Geburtsh Frauen-heilk 2022; 82: 1010-1014.

David M, Ebert AD: Schöne Tage in Innsbruck. Interessantes und Bedenkenswertes vom XVII. DGG-Kongress 1922. Geburtsh Frauenheilk 2022; 82: 1004-1008.

Ebert AD, David M: Robert (Robby) August Kossmann (1849-1907) – vom Heidelberger Zoologen zum gynäkologischen Bestsellerautor in Berlin. Geburtsh Frauenheilk 2022; 82: 780-784.

Ebert AD, David M: Ungewöhnliche künstlerische Darstellung eines Kaiserschnittes wegen Beckenendlage ohne Narkose aus Peru. Zeitschr Geburtsh Neonatol 2022; 226: 283-284.

David M, Ebert AD: Schwanger? Zur Geschichte eines besonderen Tests. Geburtsh Frauenheilk 2022; 82: 679-683.

Ebert AD, David M: Frauenheilkunde an der Reichsuniversität Straßburg 1941-1944. Geburtsh Frauenheilk 2022; 82: 562-565.

David M, Ebert AD: Die Erste?! Biografische Anmerkungen zu Hermine Heusler-Edenhuizen (1872-1955). Geburtsh Frauenheilk 2022; 82: 469-472. 

Ebert AD, David M: Zum Briefwechsel zwischen Karl Marx und dem Arzt Wilhelm Alexander Freund von 1877. Beiträge zur Marx-Engels-Forschung. Neue Folge 2020/21, S. 207-214.

Ebert AD, David M: Die Nordostdeutsche Gesellschaft für Gynäkologie in Ostpreußen 1902-1944. Geburtsh Frauenheilk 2022; 82: 368-371.

Ebert AD, Bruch L: „Anatomie ist der Schlüssel zur Medizin“ – zum 85. Geburtstag von Prof. Eveline Schulz. Berliner Ärzt:innen 2022, S. 36.

Kuntz B, David M, Ebert AD: Deutschlands erste Frauenärztin und Gründungsvorsitzende des Bundes Deutscher Ärztinnen. Zum 150. Geburtstag von Hermine Heusler-Edenhuizen (1872-1955). Berliner Ärzt:Innen Ausgabe 3-2022, S. 33-34.

David M, Ebert AD: Schwangerschaftsdosen, Kalendertische, Geburts-Tafeln und Volvellen – Anmerkungen zur Geschichte des Gravidariums. Geburtsh Frauenheilk 2022; 82: 265-268.

Lang, H.-J, David M, Ebert AD: Nachwirkungen bis heute: Der Nürnberger Ärzteprozess vor 75 Jahren und der Nürnberger Kodex. Geburtsh Frauenheilk 2022; 82: 124-127.

David M, Ebert AD: „Mutterschutz Ost“ – das DDR-Mutterschutzgesetz (1950) und die Mütter- und Stillkarte (1958). Geburtsh Frauenheilk 2022; 82: 22-24.

Abiry D, Ebert AD, David M: Historische Entwicklungslinien ärztlicher Ätiologievorstellungen zur Entstehung von Gebärmuttermyomen - beispielhaft dargestellt anhand von Veröffentlichungen im Archiv für Gynäkologie 1870 – 1930. Geburtsh Frauenheilk 2015;75: 432 ff.

Brüggmann D, Quinkert-Schmolke K, Jaque JM, Quarcoo D, Bohlmann MK,Klingelhöfer D, Groneberg DA. Global cervical cancer research: A scientometricdensity equalizing mapping and socioeconomic analysis. PLoS One. 2022 Jan6;17(1):e0261503. doi: 10.1371/journal.pone.0261503. PMID: 34990465; PMCID:PMC8735629.

Brüggmann D, Ouassou K, Klingelhöfer D, Bohlmann MK, Jaque J, Groneberg DA. Endometrial cancer: mapping the global landscape of research. J Transl Med. 2020 Oct 12;18(1):386. doi: 10.1186/s12967-020-02554-y. PMID: 33046107; PMCID: PMC7552455.

Brüggmann D, Jaque JM, Klingelhöfer D, Groneberg DA, Louwen F. Breech Presentation - A scientiometric analysis of the global research output. Eur J Obstet Gynecol Reprod Biol. 2020 Sep;252:576-582. doi: 10.1016/j.ejogrb.2020.03.047. Epub 2020 May 22. PMID: 32493594.

Brüggmann D, Kollascheck J, Quarcoo D, Bendels MH, Klingelhöfer D, Louwen F, Jaque JM, Groneberg DA. Ectopic pregnancy: exploration of its global research architecture using density-equalising mapping and socioeconomic benchmarks. BMJ Open. 2017 Oct 11;7(10):e018394. doi: 10.1136/bmjopen-2017-018394. PubMed PMID: 29025848; PubMed Central PMCID: PMC5652463.

Brüggmann D, Louwen F, Braun T, Klingelhöfer D, Bauer J, Bendels MH, Bundschuh M, Quarcoo D, Jaque J, Wanke EM, Groneberg DA. The uterine fibroid/myoma tumour: analysis of the global research architecture using density-equalizing mapping. Reprod Biomed Online. 2018 Feb;36(2):227-238. doi: 10.1016/j.rbmo.2017.10.112. Epub 2017 Nov 15. PubMed PMID: 29198424.

Brüggmann D, Berges L, Klingelhöfer D, Bauer J, Bendels M, Louwen F, Jaque J, Groneberg DA. Polycystic ovary syndrome: analysis of the global research architecture using density equalizing mapping. Reprod Biomed Online. 2017 Mar 21. pii: S1472-6483(17)30142- 6. doi: 10.1016/j.rbmo.2017.03.010.

Brüggmann D, Wagner C, Klingelhöfer D, Schöffel N, Bendels M, Louwen F, Jaque J, Groneberg DA. Maternal depression research: socioeconomic analysis and density-equalizing mapping of the global research architecture. Arch Womens Ment Health. 2017 Feb;20(1):25- 37. doi: 10.1007/s00737-016-0669-6. PubMed PMID: 27678043.

Brüggmann D, Pulch K, Klingelhöfer D, Pearce CL, Groneberg DA. Ovarian cancer: density equalizing mapping of the global research architecture. Int J Health Geogr. 2017 Jan 13;16(1):3. doi: 10.1186/s12942-016-0076-2. PubMed PMID: 28086974; PubMed Central PMCID: PMC5237222.

Brueggmann D , Elizabeth-Martinez A, Klingelhoefer D, Quarcoo D, Jaque JM, Groneberg DA. Endometriosis and its global research architecture: an in-depth density-equalizing mapping analysis. BMC Women’s Health. 2016 Sep 21;16(1):64.

Brueggmann D, Richter T, Klingelhoefer D, Gerber A, Bundschuh M, Jaque J, Groneberg DA. Global architecture of gestational diabetes research: density-equalizing mapping studies and gender analysis. Nutr J. 2016 Apr 4;15(1):36. doi: 10.1186/s12937-016-0154-0. PMID: 27044432.

David M, Ebert AD: Vom Reden im Operationssaal – die originellen Experimente des Maurice Arthur Mendes de Leon (1856–1924). Geburtsh Frauenheilk 2021; 81: 1184-1186.

David M, Hees KA, Ebert AD: Seit wann war die Maske Pflicht? Eine Analyse von 119 OP-Team-Fotografien der Jahre 1890 bis 1989. Geburtsh Frauenheilk 2021; 81: 366-369.

David M, Ebert AD: „Ist der Chirurg in der fatalen Lage, einen Schnupfen zu besitzen …“ – zur Geschichte des chirurgischen OP-Mundschutzes. Geburtshilfe Frauenheilkd 2020; 80 (06): 566-568.

David M, Ebert AD: „Just a little help …“ – zum 200. Geburtstag von Samuel Kristeller (1820 – 1900). Geburtshilfe Frauenheilkd 2020; 80 (07): 667-669.

David M, Ebert AD: Alfred Grotjahn (1869 – 1931) – erster Lehrstuhlinhaber für Soziale Hygiene in Deutschland und seine (un-)geschriebenen Bücher. Geburtshilfe Frauenheilkd 2020; 80 (11): 1078-1081.

David M, Ebert AD: Die „programmierte Geburt“ – Traum oder Albtraum? Geburtshilfe Frauenheilkd 2020; 80 (04): 358-361.

David M, Ebert AD: Zur Geschichte des § 218 in beiden deutschen Staaten von 1949 bis zur Wiedervereinigung vor 30 Jahren. Geburtshilfe Frauenheilkd 2020; 80 (09): 891-895.

David M, Ebert AD: Jüdische Hebammen im Dritten Reich. Anmerkungen zu einem fast vergessenen Kapitel der Geschichte der Geburtshilfe in Deutschland. Geburtsh Frauenheilk 2020; 80: 26-30.

David M, Ebert AD: Gynaekeumenes: A Nonrepresentative Selection of Notable Articles Published in the Monatsschrift and Gynaecologia from 1896 to 1969. Gynecol Obstet Invest 2020;85:501–508.

David M, Dudenhausen JW, Ebert AD: Rechte und Pflichten der Hebamme. Zum Inkrafttreten des sog. Reichshebammengesetzes vor 90 Jahren. Geburtsh Frauenheilk 2019; 79: 445-448.

David M, Ebert AD: Die Zangengeburt im Röntgenbild – eine medizinhistorische Ergänzung zur Geburt im Röntgenbilde. Geburtsh Frauenheilk 2019; 79: 28- 30.

David M, Ebert AD: Das Phantom. Zur Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte eines wichtigen geburtshilflichen Lehrmittels. Geburtsh Frauenheilk 2019; 79: 133-135.

David M, Ebert AD: „A little trick“. Anmerkungen zur Beckenhochlagerung nach Friedrich Trendelenburg (1844-1924) zu seinem 175. Geburtstag. Geburtsh Frauenheilk 2019; 79: 1246-1248.

David M, Ebert AD: „Er war ein Damenmann…“ – frauenheilkundliche Aspekte im Werk Theodor Fontanes (1819-1898). Geburtsh Frauenheilk 2019; 79: 1029-1032.

David M, Ebert AD: „Vor Gott sind eigentlich alle Menschen Berliner“. Berliner Ärzte 2019; 12: 37-38.

David M, Ebert AD: Alfred Dührssen (1862-1933) und die Idee der Uterustamponade. Geburtsh Frauenheilk 2018; 78: 748-750.

David M, Ebert AD: Die Medizin wird weniger männlich. 110 Jahre Medizinstudium für Frauen (auch) in Deutschland. Geburtsh Frauenheilk 2018; 78: 826-828.

David M, Lienert M, Ebert AD: Vor 100 Jahren - „Schwangerschaft und Geburt im Röntgenbilde“ von Kurt Warnekros (1882-1949). Geburtsh Frauenheilk 2018; 78: 1036-1038.

David M, Ebert AD, David St.: Paul Bosse (1881-1947) – ein Pionier der (gynäkologischen) Sulfonamidtherapie. Geburtsh Frauenheilk 2017; 78: 25-28.

David M, Loh St, Ebert AD: Berühmte Gynäkologen im Operationssaal: kunst- und medizinhistorische Anmerkungen zu einem besonderen Bildmotiv. Geburtsh Frauenheilk 2017; 77: 332-334.

David M, Hesse V, Ebert AD: Wilhelm von Humboldt (1767-1835) und die Medizin. Einige Betrachtungen aus Anlass seines 250. Geburtstages. Geburtsh Frauenheilk 2017; 77: 1263-1266.

David M, Ebert AD: Johannes Franz Backhaus (1870-1938) und die Backhaus-Klemme. Im OP 2017; 7: 111-113.

David M, Ebert AD: „Man schützt den Damm am besten dadurch, daß man ihn einschneidet“ - medizinhistorische Anmerkungen zur Diskussion um die Episiotomie. Geburtsh Frauenheilk 2017; 77:  41-44.

David M, Ebert AD: Bernhard von Langenbeck und die Langenbeck´schen Haken. Im OP 2017; 7: 124-125.

David M, Ebert AD: Ernst Wertheim und die Wertheim-Klemme(n). Im OP 2017; 7: 114-115.

David M, Ebert AD: Emil-Theodor Kocher und die Kocher-Klemme. Im OP 2017; 7: 118-119.

David M, Ebert AD: Geburtszange nach Paul Zweifel. Im OP 2017; 7: 120-121.

David M, Ebert AD: De omnibus dubitandum*. Therapeutische Irrwege in der Frauenheilkunde aus der medizinhistorischen Retrospektive. Gyn Prakt. Gynäkologie 2017; 22: 233-237.

David M, Ebert AD: Die 6 Kinder der Katharina von Bora - Anmerkungen zur Geburtshilfe im 16. Jahrhundert am Beispiel von Luthers Ehefrau. Geburtsh Frauenheilk 2017; 77: 837-840.

David M, Ebert AD: Die Bandl´sche Furche als Zeichen einer (drohenden) Uterusruptur. Geburtsh Frauenheilk 2017; 77: 599-602.

David M, Ebert AD: Gorki sorgte für die Hunde. Deutsch. Ärzteblatt 2016; 113: A994-995.

David M, Ebert AD: Hieronymus Bosch zum 500. Geburtstag. Deutsch Ärztebl. 2016.

David M, Ebert AD: „Denn armselig ist der Geist, der nur bereits Erfundenes benutzt“. Geburtshilflich orientierte Aspekte im Werk von Hieronymus Bosch (um 1450-1516) aus Anlass seines 500. Todestages. Geburtsh Frauenheilk 2016; 76: 1250-1252.

David M, Ebert AD: Wilhlem Fliess. Berliner Ärzte 2016.

David M, Ebert AD: Albert Schweitzer (1875-1965) – aus Anlass seines 50. Todestages. Geburtsh Frauenheilk 2016; 75: 1228-1231.

David M, Ebert AD: Anmerkungen zur Geschichte der Gewebe- und Organtransplantation in der Gynäkologie. Geburtsh Frauenheilk 2016; 76:343-345.

David M, Ebert AD: Historische Beiträge – ein Blick in den 1. Band der „Geburtshilfe und Frauenheilkunde“. Geburtsh Frauenheilk 2016; 76: 1253-1278.

David M, Ebert AD: Johannes Franz Backhaus (1870-1938) und die Backhaus-Klemme. Geburtsh Frauenheilk 2016; 76: 513-515.

David M, Ebert AD: Semmelweis-Reflex? – Ignaz Philipp Semmelweis (1818-1865) zum 150. Todestag. Geburtsh Frauenheilk 2015; 75: 789-791.

David M, Ebert AD: Benno Hallauer. Deportation und Vernichtung. Dtsch Arztebl 2015; 112 (31-32): A-1335 / B-1120 / C-1083.

David M, Ebert AD: Die Litzmann´sche Obliquität - zum 200. Geburtstag von Carl Conrad Theodor Litzmann (1815 – 1890). Geburtsh Frauenheilk 2015; 75: 335 ff.

David M, Ebert AD: Die Persönlichkeit Ernst Wertheim (1864-1920) in zeitgenössischen Nachrufen. Geburtsh Frauenheilk 2015; 75: 133ff.

David M, Ebert AD: Die Sectio als Ausnahme - Geburtshilfe vor 50 Jahren. Geburtsh Frauenheilk 2015; 75: 1015-1017.

David M., A. D. Ebert: Geburtshilfliches Manöver. Gustav Adolf Walcher (1856–1935) und die Walcherʼsche Hängelage. Geburtshilfe Frauenheilkd 2014; 74 (6): 541-543.

David M., E. Krüger, A. D. Ebert: Historische Behandlungsmethode. Die Strahlentherapie von Myomen – ein Irrweg der Frauenheilkunde aus der medizinhistorischen Retrospektive. Geburtshilfe Frauenheilkd 2014; 74(3): 219-221.

David M., P. R. Franke, A. D. Ebert: 25 Jahre Mauerfall. Ein anderer Weg zum gleichen Ziel – die ostdeutsche Gesellschaft für psychosomatische Gynäkologie und Geburtshilfe. Geburtshilfe Frauenheilkd 2014; 74 (12): 1085-1087.

David, Matthias, Andreas D. Ebert: Emil-Theodor Kocher (1841–1917) und die Kocher-Klemme. Geburtsh Frauenheilk 2014; 74: 336ff.

David, Matthias, Andreas D. Ebert: Rudolf Kaltenbach (1842–1893) und das Kaltenbach-Schema. Geburtshilfe Frauenheilkd 2014; 74 (8): 717-719.

David, Matthias, Andreas D. Ebert: Virginia Apgar (1909–1974) und der Apgar-Score. Geburtsh Frauenheilk 2014; 74: 992ff.

David M, Ebert AD: August Eduard Martin (1847–1933) und der „Drei-Männer-Handgriff“ bei der Beckenendlagengeburt. Geburtshilfe Frauenheilkd 2013; 73 (8): 769-770.

David M, Ebert AD: Der nationalsozialistische „Lebensborn e. V.“ – Anmerkungen zur Rolle der beratenden Gynäkologen. Geburtshilfe Frauenheilkd 2013; 73(3): 211-212.

David M, Ebert AD: Die Forzepsentbindung: einige medizinhistorische Anmerkungen zu einem aussterbenden Geburtsmodus. Geburtshilfe Frauenheilkd 2013; 73(9): 863-865.

David M, Ebert AD: Rudolf Virchow (1821–1902) und die Entstehung des Begriffs „Myom“ vor 150 Jahren. Geburtshilfe Frauenheilkd 2013; 73(6): 547-549.

David M, Ebert AD: Walter Schiller (1887–1960) und die Jodprobe nach Schiller. Geburtshilfe Frauenheilkd 2013; 73(4): 304-305.

David M, Ebert AD: George N. Papanicolaou (1883–1962) und die zytologische Portio-Diagnostik. Geburtshilfe Frauenheilkd 2013; 73(2): 114-116.

David M, Judith von Hofen-Hohloch, Ebert AD: Historie der „geburtshilflichen Migrations-forschung“. Die gebärende „Gastarbeiterin“ der 1960er bis 1980er Jahre – eine kurze medizinhistorische Literaturübersicht. Geburtshilfe Frauenheilkd 2013; 73(12): 1191-1193.

David M, Ebert AD: Hermann Johannes Pfannenstiel – die Einführung des suprasymphysären Faszienquerschnitts. Geburtshilfe Frauenheilkd 2012; 72(11): 991-993.

David M, Ebert AD: Johannes von Mikulicz-Radecki und die Mikulicz-Klemme. Geburtshilfe Frauenheilkd 2012; 72 (4): 285-286.

David M, Siedentopf F, Ebert AD: Über die Wurzeln der psychosomatischen Frauenheilkunde in Deutschland. Geburtshilfe Frauenheilkd 2012; 72 (10): 910-913.

David M., Ebert AD: Der Gynäkologe Ernst Gräfenberg– (missverstandener) Entdecker des G-Punktes. Geburtshilfe Frauenheilkd 2012; 72(9): 795-797.

David M, Ebert AD: Bernhard von Langenbeck und die Langenbeckʼ schen Haken. Geburtshilfe Frauenheilkd 2012; 72 (12): 1081-1082.

David M, Ebert AD: Die Geburtszange nach Paul Zweifel (1848–1927). Geburtshilfe Frauenheilkd 2012; 72 (7): 586-587.

David M, Ebert AD: Günther Karl Friedrich Schultze und das Hysterosalpingografiegerät. Geburtshilfe Frauenheilkd 2012; 72 (5): 376-377.

David M, Ebert AD: Albert Döderlein. Journal für Frauengesundheit 3 (2010) 34-35.

David M, Ebert AD: Alfred Hegar und die Hegar-Stifte. Geburtsh Frauenheilk 2008; 68: 70-71.

David M, Ebert AD: August Breisky (1832-1889) und der Breisky-Spiegel. Geburtsh Frauenheilk 2010; 70: 201-202.

David M, Ebert AD: Christian Casper Gabriel Kielland (1871-1941) und die Kielland-Zange. Geburtsh Frauenheilk 2010; 70: 203-204.

David M, Ebert AD: Eduard Martin. Journal für Frauengesundheit 1 (2010) 32-33.

David M, Ebert AD: Ernst Wertheim (1864-1920) und die Wertheim-Klemme(n). Geburtsh Frauenheilk 2010; 70: 205-206.

David M, Ebert AD: Walter Schiller. Journal für Frauengesundheit 2 (2010) 34-35.

David M, Ebert AD: Eduard Arnold Martin (1809-1875) und das hintere Spekulumblatt nach Martin. Geburtsh Frauenheilk 2009, 69: 305-306.

David M, Ebert AD: Ernst Bumm (1858-1925) und die Abortkürette nach Bumm. Geburtsh Frauenheilk 2009, 69: 303-304.

David M, Ebert AD: Ernst Bumm. Journal für Frauengesundheit 3 (2009) 26-27.

David M, Ebert AD: Ernst Gräfenberg. Journal für Frauengesundheit 1 (2009) 26-28.

David M, Ebert AD: Franz Carl Naegele (1778-1851) und die Geburtszange nach Naegele. Geburtsh Frauenheilk 2009, 69: 307-308.

David M, Ebert AD: Max Hirsch. Dtsch Ärztebl (2009) 106 (4) A130-2.

David M, Ebert AD: Samuel Kristeller. Journal für Frauengesundheit 2 (2009) 29-30.

David M, Ebert AD: Erich Bracht. Journal für Frauengesundheit 1 (2008) 25-26.

David M, Ebert AD: Janos Veres und die Veres-Nadel. Geburtsh Frauenheilk 2008; 68: 74-75.

David M, Ebert AD: Samuel Kristeller und die Kristeller-Specula. Geburtsh Frauenheilk 2008; 68: 72-73.

David M, Ebert AD: Die nasogenitale Reflextheorie. Dt. Ärztebl 104 (2007) A553-554.

David M, Ebert A, Stürzbecher M: In memoriam Paul Ferdinand Strassmann. Gynäkol Geburtsh Rundschau 34 (1994) 175 – 181.

David M, Ebert AD: Walter Stoeckel – „ich war Kaiser geworden“. Zbl Gynäkol 124 (2002) 338-341.

Ebert AD, David M: Otto Küstner (1849 – 1931), sein Plazentalösungszeichen, die operative Therapie der Inversio uteri und die Gesetzmäßigkeiten der Stieldrehung. Geburtsh Frauenheilk 2021; 81: 25-28.

Ebert AD, David M: Rudolf Dohrn (1836–1915) und die „Geschichte der Geburtshülfe der Neuzeit“. Geburtsh Frauenheilk 2021; 81: 1091-1093.

Ebert AD, David M: Der dritte Apostel: Heinrich