Stellungnahmen

des German Board and College of Obstetrics and Gynecology (GBCOG)

Weitere Informationen zum GBCOG finden Sie HIER.

7. GBCOG-Stellungnahme

Referentenentwurf einer Studien- und Prüfungsverordnung für Hebammen (HebStPrV)

Hier zur Stellungnahme

6. GBCOG-Stellungnahme

Bruchgefährdung von Intrauterinpessaren der Fa. Eurogine

Hier zur Stellungnahme

5. GBCOG-Stellungnahme

Entwurf eines Gesetzes für eine bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation (Digitale Versorgung-Gesetz – DVG)

Hier zur Stellungnahme

4. GBCOG-Stellungnahme

Änderung Mu-RL: Nicht-invasive Pränataldiagnostik zur Bestimmung des Risikos autosomaler Trisomien 13, 18 und 21 mittels eines molekulargenetischen Tests (NIPT) für die Anwendung bei Risikoschwangerschaften

Hier zur Stellungnahme

3. GBCOG-Stellungnahme

IQWiG-Gesundheitsinformation „Mehr wissen - Was hilft gegen eine Pilzinfektion der Scheide (Scheidenpilz)?“

Hier zur Stellungnahme

2. GBCOG-Stellungnahme

Stellungnahme zur Kostenübernahme für Verhütungsmittel

Hier zur Stellungnahme

1. GBCOG-Stellungnahme

Gesetzentwurf Terminservice- und Versorgungsgesetz

Hier zur Stellungnahme